Jump to content
IGNORED

Kühlflüssigkeit für die Zett


Guest JudgeZ

Recommended Posts

Fahr doch einfach mal zu deinem Kawa Händler, der füllt das vermutlich unentgeltlich nach, meiner hat das auch gemacht 

Link to comment
Share on other sites

Ja werde zum Kawasaki Händler fahren um mir da was hollen. 

 

Aber weiss es keiner was vom Werk da reinkommt? 

 

Die Farbe sagt ja aber nix aus manchmal ist Grün mit Grün auch net mischbar.

Link to comment
Share on other sites

Das Werkstatthandbuch sagt zur 04er Zett 750 + 1000 folgendes:
Typ: Permanentes Frostschutzmittel (weiches Wasser und Ethylenglykol sowie Zusätze von chemischen Korrosions- und Rostschutzmitteln für Aluminiummotoren und Motorkühler)

Farbe: Grün
Mischungsverhältnis: Entkalktes Wasser 50%, Kühlmittel 50%

Gefrierpunkt: -35 °C

Gesamtmenge: 2,9 Liter (Bei vollem Ausgleichsbehälter und Wassermantel

Die Farben beschreiben sozusagen die Additive die für den Motor benötigt werden und sind alleine schon sehr aussagekräftig.
Motoren (gerade Zylinderkopf) bestehen aus Leichtmetallen bzw. Aluminiumlegierungen, die eben bauartbedingt andere Additive im Kühlmittel benötigen, damit für ein langes und gesundes Motorleben gesorgt werden kann.
Rote Mittel (silikatfrei) sollten nicht mit grünen oder blauen gemischt werden, da chemische Reaktionen (welche durchaus langsam vonstattengehen) entstehen, die dem Kühlmittelkreislauf und deren Komponenten (Thermostat, Kühler, Schläuche, etc) nachhaltig schaden können.
Grüne und blaue können gemischt werden. Persönlich mache ich das aber nicht.

Ein Refraktometer (für wenig Geld zu bekommen) kann behilflich sein, den maximalen Gefrierpunkt zu ermitteln und ob dieser mit Frostschutzkonzentrat wieder auf einen höheren Gefrierpunkt gebracht werden muss.

Edited by Jordan
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Jordan:

Die Farben beschreiben sozusagen die Additive

 

Ah ja. Sagt die Farbe auch aus ob der Gerät dann silikatfreies oder silikathaltiges Kühlmittel benötigt?

Edited by Alex-Z1000
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

AG 11 und 13 sind grün, dürfen aber nicht gemischt werden.

Deswegen an besten die ganze Rotze raus und gelbes (Motul Motocoolwieauchimmer) rein und nie wieder einen Kopp machen, was reingehört!

Link to comment
Share on other sites

@Jordan

 

Hab schon gesehen das du in deinem Beitrag in der Zeit wo ich geschrieben habe noch weiter was geschrieben bzw. was eingefügt hast bzgl. der Farbe :mrgreen:

Link to comment
Share on other sites

Korrekt. Das war eine Ergänzung.

Soweit bekannt ist AG11 blau und AG13 grün. Persönlich würde ich jedoch auch diese nicht mischen.

Link to comment
Share on other sites

Der Beschreibung nach ist der Fertigmix von Motul Motocool Expert sowohl zum Nachfüllen, als auch zum Wechsel für alle Motorradmotoren geeignet. Damit sollte man eigentlich nix falschmachen.
Farbe ist gelb und damit „neutral.“  :P

 

https://m.louis.de/artikel/motul-kuehlfluessigkeit-motocool-expert-1-liter/10037667

 

Link to comment
Share on other sites

Tja mein Kawa Händler sagte,  soll Destillertes Wasser reinmachen wenn es eh nur wenig fehlt zu der max markierung. 

 

Ah und manche sagen Leitungswasser da besser wie Desteliertes. 

 

Ahja ist ja ganz komiziert das ganze :)

 

Ein andere Kawa Händler sagt das die das gelbe Motul Kühlmittel nachfüllen. 

 

Wireware 

80c74c548d1481855e7c65af3ea0e94c5b602fbb_7140270_003.jpg

Edited by Stonka
Link to comment
Share on other sites

rollinz.z900

Ein Kumpel von mir nutzt für sein Motorrad auch als Kühlflüssigkeit Leitungswasser. Ist eine alte Yamaha TDR125. & noch läuft sie... :pfeif: fragt sich nur wie lange noch

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Stonka:

Tja mein Kawa Händler sagte,  soll Destillertes Wasser reinmachen wenn es eh nur wenig fehlt zu der max markierung. 

 

Mal einer der nicht gleich  teures mittelchen verkaufen möchte ;)

Bin mal gespannt wie viele Seiten vergehen, bis du den Rat befolgst.

Evtl. kannst auch eine wissenschaftliche Studie daraus machen.

Edited by ride on
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.