Jump to content
IGNORED

Der Kawasaki Neuheiten Spekulationsthread


Frank

Recommended Posts

erstauflage1867

Die Eliminator (selbst die SE) wäre sogar noch klar günstiger als die Rebel 500. Und optisch unterscheiden sie sich in einem wesentlichen Punkt:

 

Kawasaki-Eliminator-SE-400-2023--bigMobileWideGallery2x-d52f2ed9-1984929.jpg.86833aebd0630c73b61d951166b8b4ee.jpg

c4.png.8aec668f9dcccfde7ebff067aff56939.png

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Aus der GPZ 900R Neuauflage wurde anscheinend mal wieder nix. Die sollte wie die kleine Eliminator auf der Osaka Motor Show in Japan präsentiert werden.

Also doch nur ein immer wieder aufgewärmtes Wunschmopped von Journalisten und Photoshop Künstlern? 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Bei der ZX4RR und dem Drehzahlniveau kommt schon gutes Racing Feeling auf. 
Bin echt gespannt ob sie wirklich nach Europa kommt und wie sie ggf. dann angenommen wird. 
Könnte auch so ein typisches „gefällt mir - aber kauf ich nicht - nur Probefahren“ Opfer werden. 
 

 

  • Thanks 2
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Also ich finde diesen kleinen 400er Vierzylinder echt faszinierend. Wird wahrscheinlich einer der letzten seiner Art sein. Mein (französischer) Vertragshändler erwartet eine erste Lieferung im Herbst (sagte er mir...). Ein phantastischer Verbrenner, für die Rennstrecke - oder vielleicht für's Wohnzimmer, zum Träumen, später, wenn draussen nur noch E-Motor-Gezirpe zu hören ist...

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Genau, aber dennoch steht zu befürchten, dass auf dem deutschen Markt Ähnliches, wie von Frank beschrieben, eintritt.

  • Like 3
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Da gebe ich Dir Recht, Neander, es wird wahrscheinlich so laufen, wie Frank es mutmasst. Auch ich passe in sein Schema "gefällt mir, aber kauf ich nicht", weil ich, erstens, nicht auf die Rennstrecke fahre und, zweitens, mein Wohnzimmer viel zu klein ist.

  • Thanks 2
  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

In der Motorrad kommt mehr oder weniger raus, dass an dieser GPZ 900 Neuauflage absolut nix dran ist.
Ein immer wiederkehrendes Wunschmotorrad von Journalisten und Photoshop Nerds. Mal ohne, mal mit Kompressor wie in dem Fall. 
 

DA972A38-FB4F-4D31-83F8-F8892EDC5B28.jpeg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Grade dieses Jahr, wo es kaum echte Neuheiten zum Testen gibt.
Nicht nur Kawasaki war inaktiv. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Ich verstehe es auch nicht, warum sie das Heft (genauso wie PS oder AMS aus dem selben Hause) alle 2 Wochen rausbringen? Denn sooo viel Neues kann und scheint es ja demnach nicht zu geben, wenn man immer wieder solche Wunsch-Traum-Fake Schmierereien drucken muss.

Und deshalb stöbere ich zum Glück nur in Reedly darin und habe lieber ein echtes Abo der 'MotorradNews' (seriöser und sympathischer)

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Ich hab mich inzwischen auf Motorrad und MotorradNews beschränkt. PS und MO Kauf ich mir nur noch bedarfsweise. Das Motorrad Classic Abo hab ich auch gekündigt. Die waren mal auf einem zumindest für mich guten Weg und haben sich vermehrt auch den Youngtimern wie der ersten Fireblade gewidmet. Inzwischen beherrschen wieder Uralt Kräder mit Holzvergaser und Handschaltung das Heft. Anscheinend gabs Beschwerden. 
 

Um bei den Neuheiten zu bleiben. Früher wurde ab ca. Jahresmitte in den Magazinen über kommende Neuheiten berichtet. Auch da behalf man sich mit Skizzen und Zeichnungen. Aber da steckte was dahinter. Dazu hat der Hersteller schon ein paar Infos rausgelassen. Die Motorräder kamen dann auch so in etwa auf den Markt.

Heute folgt man wie bei der GPZ ohne irgendwelche belastbaren Informationen einfach einem Photoshop Menschen und verbreitet Fake News. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ich kenne es aus dem Bahnbereich. Da macht das verschleissfreie elektrische Bremsen sehr viel Sinn.
Aber beim Motorrad und dazu die Sache mit der Stabilisierung. Check ich irgendwie nicht. Hört sicht noch nach ferner Zukunft an und das die Bremse jemals in einer ZX10R kommt, kann ich mir absolut nicht vorstellen. Schon alleine wegen dem Mehrgewicht. Kawa nutzt halt für die Patentzeichnung die Silhouette der 10er.  Das ist alles. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.