Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ölwechsel'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • TÜV und Zulassung
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14-20)
    • Z H2 (ab 20)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17-19)
    • Ninja 1000 SX (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (17-19)
    • Z900 (ab 20)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z650 RS (ab 21)
    • Z500 (ab 24)
    • Z400 (19-20)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z e-1 (ab 24)
    • Z 7 hybrid (since 24)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
    • Nutzungsbedingungen / Netiquette
    • Forum und Homepage
    • Plauderecke
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
    • Z1000 e.V. Öffentlicher Bereich
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • HarZ Bande's Stammtisch HarZ Bande
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saar-Mosel-RiderZ
  • Südwest's Stammtisch Südwest
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Österreich's Stammtisch Österreich
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

  • Giggedi Giggedi Fighter
  • tralf's Z1000 (2010)
  • Hobbit's 2007er Z1000
  • Edelbaer baut einen Zhopper
  • Lowrider Z
  • ZHamster
  • goOse's Bastelgehege
  • Ausbau Radlager
  • Daniel

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • HarZ Bande's Stammtisch HarZ Bande
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saarland
  • Südwest's Stammtisch Südwest
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Österreich's Stammtisch Österreich
  • Allgäu's Termine

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z H2 (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (19-20)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (ab 19)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Moped
  • Trike
  • Auto
  • Quad
  • Bicycle
  • Wohnmobil/Wohnwagen
  • Trailer
  • Other

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z1000 (ab 14)
  • Z H2 (ab 20)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z800 (13-16)
  • Z900 (17-19)
  • Z900 (ab 20)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z300 (15-16)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (19-20)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 14 results

  1. Master-of-Rolex

    Der Ölwechsel - Sammelthread

    Hey Leute, will über Ostern bei meiner Z1000 nun endlich mal die 12.000er Inspektion machen. Es steht auch ein Ölwechsel an. Da ich bei den tollen, versalzenen Straßen keinen Meter fahren werde, wollte ich mal wissen, welche Temperatur das Öl so haben sollte, um es ordentlich ab zu lassen? Reicht es, wenn ich die Karre etwas im Standgas laufen lasse? Oder schadet das dem Motor eher (hab schon öfter gelesen, dass da mehr Verschleiß stattfindet, als wenn man warm fährt). Kommt das Öl dabei überhaupt ordentlich auf Temperatur, damit es vollständig abläuft? (habe ein Ölthermometer verbaut) Wenn Warmfahren die bessere Methode ist, werde ich den Ölwechsel halt nochmal verschieben müssen. Danke und Grüße, Peter
  2. z750freak

    Welchen Ölfilter ?

    Hallo bei mir steht jetzt der Ölwechsel bevor. Die Frage ist nur welcher Ölfilter Welche erfahrungen habt ihr mit den Zubehörfilter wie z.B Champion gemacht? Welche erfahrungen mit dem Originalen. Wo kauft ihr den Originalen Filter??? Gibt es nen Onlineshop wo man den originalen kaufen kann? (ich habe leider nichts gefunden)
  3. Hey Leute, hab mir ja vor kurzem ne 2005er Z1000 geholt. Da steht der 13.000er KD an. Was muss da alles gemacht werden außer Ölwechsel? Der Vorbesitzer hat gemeint, die Zündkerzen kommen neu und auch die Bremsflüssigkeit. Gibts hier irgendwo ein Dokument, wo die Wartungsintervalle der Z1000 03 - 06 drinstehen und was genau gemacht wird? Würdet ihr es selbst machen oder lieber vom Händler? Garantie habe ich ja keine mehr. Wie handhabt ihr das so? Einerseits bin ich zu knausrig für den Händler, andererseits ist es blöd, wenn ich keine Scheckhefteintragung habe. Grüße, Peter
  4. Habe gestern den ersten Ölwechsel bei der Ninja selbst gemacht - Zentralständer war hier sehr hilfreich - zumindest beim Ablassen des Öles und für das Auffanggefäß, Motorrad dann noch auf den Seitenständer gestellt, damit alles rausfließen kann. Neuen Filter und Dichtung mit Ablassschraube drauf, das Motorrad auf den Montageständer gestellt, damit steht es senkrecht, 3,8 ltr. Öl eingekippt (Ölstand knapp über max). Motorrad gestartet, Öldruckkontrollleuchte ging nicht gleich aus, nach ca. 8-10 sec. 2 mal ganz wenig mehr Gas gegeben, keine Besserung, abgestellt. Ich konnte es nicht glauben - konzentriert auf das Schauglas - nochmals gestartet - Öl wird nicht "weggesaugt" - abgestellt. Ölfilter leicht geöffnet um zu sehen ob Öl darinnen ist - ein paar Tropfen sind herausgekommen beim Öffnen - wieder festgedreht. Einen Versuch machte ich dann noch - wieder erfolglos. Dann habe ich die Lösung im Netz gefunden: Motor starten - Ölfilter kurz öffnen und wieder schließen - Öl wird sofort weggesaugt und Öldruck vorhanden. Was mich ein wenig unrund macht, dass der Motor in Summe (mit 3 Starts) wahrscheinlich knapp ein dreiviertel Minute ohne Öldruck gelaufen ist und womöglich Schaden genommen hat. Akustisch konnte ich zwar nichts feststellen - ich habe den Motor dann noch bis 100 Grad Wassertemperatur warmlaufen lassen und dann abgestellt - ab in den Winterschlaf. Akustisch einen Schaden festzustellen ist ohnehin ein wenig schwierig, da der Motor generell "rau"/kreischend läuft - ich hoffe das Beste. Wie sind eure Erfahrungen bei diesem Motor? - ähnliche Situation? Hat vielleicht auch jemand die Erfahrung gemacht, dass die Lampe ausgeht wenn man den Motor z.B. wirklich 30 sec "durchlaufen" lässt - oder sogar auch länger (wenn man die Nerven dazu hat)? Es ist ja durchaus möglich, dass es nach dem Erststart schon eine Weile dauert bis die Luft durchgesaugt ist - ich kenn das halt aus der Praxis überhaupt nicht. Mache seit über 30 Jahren Ölwechsel bei meinen Fahrzeugen (vor allem Auto) und auch bei der V-Strom gestern Ölwechsel gemacht - dauert gut eine Sekunde und Öldruck ist da - das bei der Ninja ist für mich komplett neu. Was mich auch stört, dass auf diese mögliche Situation nirgendwo hingewiesen wird (z.B. Handbuch).
  5. Hi Leute Ich wollte den Ölwechsel bei der Zett mal schnell selber machen und hab mir Aufgrund der Castrol Aktion alles beim Louis dafür bestellt. Problem: die Z1000 ist bei der Magnetölablassschraube nicht gelistet Deshalb hab ich einfach die Schraube der Versys 1000 bestellt ist ja der gleiche Motor Tja hab ich mir gedacht, ist aber nicht so Ich habe jetzt eine M12 daheim liegen die viel zu klein ist. Ich möchte nicht das Öl ablassen um dann erst feststellen zu können welches Gewinde ich brauch. Kann mir einer von euch sagen welche Magnetablassschraube ich brauche? Liste siehe hier http://www.louis.at/_3094085ff8e71c186aeba70473a14c0980/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10002912
  6. aloah ich hab so nen ding hier https://cdn2.louis.de/content/catalogue/articles/img298x298/10003452_910_FR_03.JPG aber das lösen klappt damit nie...der rutscht dann nur über ist das gesetz oder gibts die dinger auch in vernünftig mit etwas weniger spiel und dann funzt es ? mit zange etc da immer rumfummeln geht mir langsam aufn sack grüße
  7. Guest

    Z800 Gabelöl Füllmenge

    Hallo Zusammen, ich sitze grade vor meiner Z800 und mach einen kleinen Gabelservice. Laut dem Werkstatthandbuch kommen in die Gabel bei der Z800 (keine e) genau 405ml in beide Gabeln. Jetzt habe ich beim auskippen das Öl der beiden Gabeln aufgefangen und festgestellt das rechts (nicht einstellbar) ca 450ml und links (einstellbar) ca 330 ml drinnen waren. Ich habe durchaus erstaun geschaut und mich online auf die Suche gemacht. Im Manual der Z800, welche ich im Netz gefunden habe, gibt auch die Angabe 405ml und eine weitere mit 450ml an. Seite 481 sagt 405ml https://www.manualslib.com/manual/849459/Kawasaki-Z800.html?page=481 und Seite 496 sagt 450ml (dieser Angabe kann ich zustimmen) https://manualslib.com/manual/849459/Kawasaki-Z800.html?page=496 Gibt es jemanden der bereits einen Gabelöl-Wechsel gemacht hat oder sich auskennt mit der Z800? Vielen Dank!
  8. Guest

    Z750 Ölsieb Montage

    Hi zusammen, da ich bis auf den Beitrag von Dr. Stalone im Forum wenig Infos gefunden habe und sein Beitrag ein wenig älter ist, habe ich diesen Thread eröffnet. Es geht um die Montage des Ölsiebs. Gemäß Anleitung schimpft sich das besagte Teil als Ölvorfilter. Hintergrund: Ich musste eine neue Ölwanne an die Z750 montieren. Im Zuge dessen habe ich auch das Ölsieb des Ölvorfilters gereinigt. Gemäß Anleitung muss das Teil danach wieder drauf gesteckt werden. Ich habe jedoch den Eindruck, dass das Ölsieb relativ locker sitzt. Durch leichtes Rütteln fällt es runter. Ich wundere mich daher, wie es während der Fahrt halten soll bzw. nicht durch Vibrationen oder sonstige Unebenheiten runterrutscht. Ich kenne das von an anderen Marken, dass das Teil durch weitere Schrauben festgehalten wird.... Oder sollte ich den Dichtring auf dem der Ölvorfilter mit dem Ölsieb sitzt erneuern, damit ein fester Sitz garantiert wird? Bzw. kann es sein, dass der Ölvorfilter im Öl schwimmt oder durch den Sog der Pumpe rangesogen wird? Ich muss sagen, dass der Ölfilter sich auch nicht 100 an das Kurbelgehäuse drücken lässt. Es ist ein Spalt des Dichtrings sichtbar. Danke Euch!
  9. Hallo Zusammen, ich bin dabei meine Z1000 Sommer ready zu machen. Ich habe eine neue Kupplung + Öl wechsel eingebaut / gewechselt... Jetzt habe ich das Problem das meine Kupplung nicht mehr trennt...Seilzug ist ok :-) Soll ich mal ne Runde "ohne " Kupplung fahren? Oder was kann ich noch kontrollieren? Danke euch!
  10. vornekurz

    Ölwechselintervall

    Moin zusammen, da ich in der Suche nicht die Antwort auf meine Frage gefunden habe und auch ne Diskussion in der Shoutbox mich nicht weitergebracht hat, versuch ich es hier mal: Die Ölwechselintervalle bei der 2011er Z1000 sind alle 12000km oder nach einem Jahr, je nachdem was früher eintritt. Ich hatte ne Riesendiskussion mit meinem Kawa-Händler, der unbedingt wollte, dass ich jetzt bei der 12000er Inspektion Ölwechsel mit machen lasse, obwohl der letzte Ölwechsel bei der 6000er im Mai erst war. Danke für Eure Antworten im Voraus
  11. Hallo zusammen, hab gleich die erste Frage. Hab vor einer Woche bei meiner Z nen Ölwechsel durchgeführt mit Filter natürlich. Verwendet habe ich LiquiMoly Street 10w40 Öl und einen Mann MW64 Filter. Hab das Moped auf dem Seitenständer stehen lassen, dass auch alles an Öl ablaufen kann. Dann habe ich bis Max Markierung aufgefüllt und ein paar Minuten im Leerlauf laufen lassen. Dann nochmal etwas nachgefüllt, bis kurz vor Max. Gefühlt ein halber Liter war dann noch im Kanister. Die 3,3L laut Handbuch kommen ca hin dachte ich bis dahin. Seit dem Wechsel bin ich ca 80 Km gefahren und bin am Freitag erschrocken, weil im Schauglas kein Öl mehr zu sehen war! Es tropft nichts, rauchen tut sie auch nicht beim Fahren, bin etwas ratlos! Hab dann am Samstag den letzten Rest der vier Liter noch rein gekippt. Jetzt ist es gerade so bei Minimum. Bike steht dabei natürlich grade! Die kann doch keinen halben Liter auf 100 Km verbrauchen?! Laufverhalten und Leistung ist alles normal. Wie gesagt, es raucht nichts! Nur wenn sie kalt ist, etwas Kondenswasserdampf die ersten paar Minuten. Luftfilter ist staubtrocken, im Wasser ist auch kein Öl, tropfen tut nichts. Bin echt ratlos... Wo kann das Öl hin?!? Hab mir heute nochmal ne Pulle organisiert und werd jetzt nochmal auf Max auffüllen und dann beobachten, ob bzw. wie viel, wie schnell verschwindet. Vieleicht hab ich auch nur einen Denkfehler...
  12. Hey, ich bin letztes Jahr nur ca 2000 km nach dem Ölwechsel gefahren. Dann kam sie in den Winterschlaf. Jetzt habe ich das Problem, dass ich noch ca 1500km bis zur großen 24t km Inspektion habe. Sollte ich dann jetzt nach dem Winter nochmal einen Ölwechsel machen? Der ist ja bei der Inspektion sowiso dabei. Danke und Gruß
  13. Sven_König

    Ölverlust nach Ölwechsel

    Hi Jungs, habe bei meiner Freundin einen Ölwechsel gemacht am letzten Samstag. Ich habe auch einen neuen Aludichtring verwendet, den ich mir extra noch beim Händler organisiert habe. Angezogen habe ich die Ölablassschraube mit 30Nm. Nun ist meine Freundin gestern erstmals eine Runde gefahren und ich habe danach nochmal den Ölfilter und Ablassschraube auf Dichtheit überprüft. Der Ölfilter scheint Dicht zu sein. Aber an dem Ölablassschraubenkopf waren Spuren von frischen Öl (keine schwarzes). Habe jetzt alles nochmal saubergewischt und sie dreht heute nochmal eine Runde mit dem Bike. Dann kontrolliere ich noch einmal. Habt ihr Tipps was ich machen kann, wenn es wirklich nicht Dicht ist? Angezogen habe ich extra mit Drehmoment und auch eine Alu und keine Kupferdichtung verwendet. Grüße Sven
  14. Z1000teufelchen

    Zu viel Öl in der Z

    Heute hab ich meine geliebte Z beim Schrauber abgeholt und bin ca. 50 km mit ihr gefahren, die ersten 30km sachte und dann hab ichs schon mal brennen lassen und die Gänge ausgedreht! Als ich daheim war und den Helm abnahm meine Z lief noch, hörte sich der Motor echt laut an rasseln und klappern. Hilfe dachte ich was kann da sein war doch grad beim Dealer! Ausgemacht und in die Garage damit, aufgebockt und nach dem Ölstand geschaut. Ich glaub mich trifft ein Pferd, das Schauglas war voll bis obenhin mit Öl. Spritze geholt und abgesaugt, war ein halber Liter zu viel drin! Man hab ich mich geärgert! Und das schönste der Dealer hat auch die 3,8 Liter berechnet obwohl nur 3,3 Liter mit Filter reingehören. Morgen bekommt der Dealer was zu hören! Und nun? Meint ihr die 50 KM haben ihr was ausgemacht mit zuviel Öl?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.