Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'hinterrad'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (ab 17)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (ab 19)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900 (since 17)
    • Z900 RS (since 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (since 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Mofa/Moped
  • Trike
  • Car
  • Quad
  • Bicycle
  • Caravans/Trailers
  • Trailer
  • Other

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (ab 19)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 14 results

  1. p4ddy33

    Ausbau Hinterrad

    Hallo zusammen, ich muss das Hinterrad ausbauen um einen neuen Reifen aufziehen zu lassen. Hat jemand eine Anleitung, bzw. kann mir beschreiben, wie ich das am besten mache? Danke und viele Grüße Patrick
  2. Taneurak

    Hinterrad ausbauen

    Hi zusammen, bin neu hier im Forum, mein Name ist Thomas und ich bin nun seit etwas über einem Jahr glücklicher Besitzer einer Z1000 2010 und habe jetzt gleich mal meine erste Frage. Da mein Hinterreifen schon ziemlich weit runtergefahren ist (nach gerade mal einer Saison; wird wohl mein letzter Pirelli Diablo werden) und ich es natürlich kaum mehr erwarten kann, dass ich endlich wieder fahren kann/darf, möchte ich jetzt die "Winterpause" noch dazu nutzen mir einen neuen Hinterreifen zu organisieren, damit ich sobald als möglich wieder fahren kann. Daher will ich jetzt (zum ersten mal) das Hinterrad ausbauen, habe dazu auch schon etwas hier im Forum gefunden, aber will nochmal auf Nummer sicher gehen, dass ich dabei nichts falsch mache. Also ich würde jetzt wie folgt dabei vorgehen: 1. Vorne und hinten aufbocken 2. links und rechts am Excenter die Sicherungsringe raus 3. ABS-Sensor rausschrauben? 4. (und hier bin ich mir jetzt nicht ganz sicher) links und rechts die Achsmuttern rausschrauben (Reihenfolge egal?) und die Achse rausziehen? 5. Rad etwas nach vorne schieben, Kette aushängen und Rad nach hinten/oben rausheben Wäre das soweit korrekt oder habe ich noch etwas vergessen bzw. muss ich noch etwas beachten? Einbau dann natürlich in umgekehrter Reihenfolge und die Achsmuttern mit 98 Nm wieder anziehen. Danke schon mal und Gruß Thomas
  3. Hallo zusammen, ich habe heute an meiner Z1000 Bj. 2016 das Vorder- und Hinterrad ausgebaut, um mir neue Reifen aufziehen zu lassen. Direkt im Anschluss habe ich diese dann auch wieder montiert, war zwar ein wenig schwerer als der Ausbau, aber ich denke ich habe alles richtig gemacht. Die nötigen Drehmomente habe ich nur grob überflogen, die Achse z.B. mit 140 Nm und die Bremssattelschrauben mit ca. 35 Nm angezogen. Wenn ich das Motorrad nun aufgebockt habe und es im 1. Gang läuft, hört man ein relativ leises rasseln am Hinterrad. Als ich dann von hinten auf das Kettenrad geschaut habe, habe ich gesehen, dass dieses etwas eiert. Habe mal ein Video gemacht und es hochgeladen, weil ich mir nicht sicher bin, ob das normal ist oder nicht (ich habe das Motorrad vorher nie aufgebockt laufen lassen, deswegen kann ich nicht sagen, ob es vor dem Radausbau auch schon so war ). Hier mal das Video vom Kettenrad: Im Hintergrund kann man das leise rasseln hören: Würde mich freuen, wenn sich das mal einer ansehen/hören könnte und mir sagen kann, ob da irgendwas nicht stimmt, ich habe nämlicht echt Null Ahnung . Danke! Viele Grüße zatoxx
  4. Daniel95

    Hinterrad ausbauen

    Hey, letztens beim fahren ist mir leider ein Metallsplitter in meinen Hinterreifen gegangen. Hab ich aber auch erst am nächsten Tag bemerkt als keine Luft mehr im Reifen drin war.. Da ich mit dem Reifen zu keiner Werkstatt fahren kann geschweige den einen Anhänger hab werde ich wohl das Hinterrad selber ausbauen und wechseln. Mich würde mal interessieren ob jemand von euch mit dem Ausbau des Hinterrads Erfahrung hat und was es zu beachten gilt. Anleitung wäre wahrscheinlich auch nicht schlecht Mfg Daniel
  5. Moin Moin, leider habe ich ein paar Risse entdeckt auf meiner Hinterradabdeckung von Bodystyle. Auf beiden Seiten habe ich Risse an der Halterung, meint ihr die war zu fest montiert und die Risse kommen von der Vibrationen? Um das Problem zu Lösen wollte ich mit 2 Komponenten Kleber alle Risse Kleben und auf der Innenseite mit Panzertape abkleben. Damit es weniger Vibrationen gibt habe ich zwei Ideen: 1. Beim zusammenbauen Gummi Unterlegscheiben zwischen Schwinge und Halter bauen. 2. Auf der Innenseite des Halter Filzunterleger vom Stühlen / Tischen Kleben. 3. Beides ;-) Edit: Ein Foto findet ihr in meiner Galerie Danke für eure Hilfe
  6. Hallo Leute, als ich gestern die Gute mal wieder gewaschen hab und los gefahren bin, stellte ich ein Klopfgeräusch aus der Hinterradregion fest. Heut morgen, trocken, aufgestiegen, kein Geräusch. Zweimal während der Fahrt in den Regen gekommen und jedes mal wieder dieses laute klopfen.... Sobald wieder trocken, nix zu hören. Hör- bzw. feststellbar nur beim Anfahr Vorgang im 1ten...sprich unter Last. Grade mal im Leerlauf aufn Ständer gekippt, rad gedreht, nix... ich weiß nicht, wie ich den rhytmus beschreiben soll... eher soooo... klopf.......klopf..........klopf anstatt klopf.klopf.klopf... also nicht schnell nach einander Haben vor über 700km die Reifen gewechselt und die Kette etwas nachgespannt. Aber gestern ist es das erste mal aufgetreten... in den Regen bin ich vorher auch schon mal gekommen. Sie hat mittlerweile 37500km runter und ich weiß leider nicht wie alt die Kette und Zahnräder sind. Nun geh ich morgen zum Kurventraining und Am Freitag will ich ne Woche in den Harz/Ergebirge aber das ganze gibt mir nun wirklich keine ruhe. irgendwelche ideen!? ...oder hat sich da n zwerg eingenisstet, der Angst hat, dass er absäuft und koppt von innen.
  7. Servus Leute, ich hab mir vor kurzer Zeit eine Z1000 geholt und bin jetzt ein bisschen gefahren. Habe allerdings feststellen müssen, dass das Motorrad so ab ca. 150km/h und etwas Schräglage das Hinterrad schlingert. Dem entsprechend sieht auch der "Angststreifen" aus, dieser ist total wellig - siehe Bild. http://www.z1000-forum.de/uploads/imgs/forums_1411409283__img_20140922_191508.jpg Den Luftdruck hab ich geprüft - liegt bei 2,5bar am Hinterreifen. Sollte da mehr Luft rein oder kommt es vom Fahrwerk? Was kann ich tun? Grüße, Steve
  8. Hallo alle miteinander, Ich bin wieder mal am überlegen mein Schmuckstück auf zu werten und bin bei amazon über die oben beschriebene Hinterradabdeckung gestolpert... http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00F8HWZUS/ref=mp_s_a_1_12?qid=1397583091&sr=8-12&pi=AC_SX110_SY165_QL70 Nun meine Frage: Hat diese jemand hier montiert und wenn ja, kann er vielleicht Bilder reinstellen? Würde das gerne mal in der richtigen Farbe sehen und nicht in Schwarz / grün wie abgebildet...
  9. Fertig !!! 23.02.2014 ! Heck gecleant und Kennzeichenhalter am Hinterrad !!! Planung - 4000 Stunden Konstruktion - 1000 Stunden Verkabeln - 20 Stunden Das Resultat und die Kritik im Forum unbezahlbar !!! ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Ursprünglicher Beitrag vom 26.07.2013 Wie vielleicht der ein oder andere in meinem Don's Farbtopf-Thread mitlesen konnte ... http://www.z1000-forum.de/topic/55502-donkuahns-z-im-farbtopf/ ... habe ich einen HRKZH = Hinterrad-Kennzeichenhalter für die Z1000 07-09 entwickelt lassen um das Heck komplett frei zu legen. Der Prototyp, angefertigt von einer guten Metallfirma bei mir im Umkreis, hat mit viel Engagement meine Idee umgesetzt. Ich habe den Thread erstellt um eventuelle Gedanken, Ideen oder wichtige Sachen die vergessen wurden, welche vielleicht noch zur Serienreife umgesetzt werden. Ja, der HRKZH kann später bei Interesse dann über mich erworben werden. Auch eine Massenbestellung auf ein bestimmtes Datum wäre möglich! Zur Montage: 1. Z am besten vorne in nen Datona Ständer (Vorderradständer) 2. Hinterradachsenmutter lösen und runter samt Beilagscheibe 3. Kalibrierungsstück runter 4. HRKZH auf Achse setzen (angepasst mit Schwingenöffnung und Achse) 5. Kalibrierungsstück drauf 6. Hinterradachsenmutter drauf ohne Beilagscheibe festziehen... Fertig! Aufwand: 5 Minuten Grüße Don
  10. schlappi

    schmier mich! oder lieber nicht?

    hallo liebe gemeinde, mein kettensatz hat es nun bald geschafft und muss erneuert werden. das an sich sollte nicht das problem sein, dachte ich. dann habe ich viel gelesen, diverse themen durchstöbert mir gedanken gemacht und: fand keine passende antwort. meine frage bezieht sich darauf, ob es sinnvoll ist, wenn man eh schon das hinterrad für den kettenwechsel (logischerweise nur bei endloskette) ausbaut, ob man dann auch gleich noch andere wartungsarbeiten mit machen kann. namentlich fällt mir dabei das abschmieren diverser beweglicher teile ein: achslager, schwingenlager, radlager, etc etc etc.... kann mir jemand sagen ob es sinn macht dort irgendwas zu schmieren oder ggf gleich zu tauschen? über hilfreiche antworten wäre ich sehr dankbar! Mit freundlichen Grüßen und einen guten start in die saison wünscht jetzt schonmal schlappi
  11. Guest

    Distanzhülse im Hinterrad

    Hi, kann mir von euch jemand sagen wie lang die Distanzhülse zwischen den beiden Radlagern im Hinterrad ist? Vlt wechselt ja jemand die Radlager und hat für mich Zeit zum messen Gruß Chris
  12. so leute mal ne kurze frage habe heute meinen neuen hinterreifen eingebaut! Kette gespannt ... Rad steht grade! Wenn man das Rad dreht und von hinten auf die Kette schaut läuft sie nicht 100%ig grade! km- Stand etwa 14000! Kette bzw Ritzel hin? neues Kettenkit? oder nur was falsch gemacht?
  13. Knolle69

    drehmoment vorder und hinterrad

    servus bräuchte die info für das vordere und hintere rad. links oder rechts gewinde? und welches drehmoment zum festziehn? Z1000 08´ Greetz
  14. Guest

    Ausbau Hinterrad

    Hi, ich habe nun die ersten 3500 km mit meiner Z1000 runtergespult und das Motorrad ist einfach Klasse. Nun ist der erste Hinterreifen fällig. Da ich aus Kostengründen die Reifen immer im Internet bestelle, baue ich das Rad selber aus und lasse nur den Reifen von der Werkstatt aufziehen. Muß ich beim Ausbau was beachten oder ist es eher easy? Schraubererfahrungen sind vorhanden und 2 linke Hände habe ich auch nicht. Über eure Info oder Erfahrungen wäre ich sehr dankbar. PS: Den BT 012 RJ habe ich für 162 € bekommen. Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe. Gruß
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.