Springe zu Inhalt

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'2014'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (ab 17)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (ab 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
    • Nutzungsbedingungen / Netiquette
    • Forum und Homepage
    • Plauderecke
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
    • Z1000 e.V. Öffentlicher Bereich
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Kategorien

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Z1000 SX
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (ab 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Moped
  • Trike
  • Auto
  • Quad
  • Fahrrad
  • Wohnmobil/Wohnwagen
  • Anhänger
  • Sonstige

Kalender

  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Kategorien

  • Allgemein
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Z1000 SX (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Z1000 SX (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

23 Ergebnisse gefunden

  1. Frank

    Auspuffanlagen für die Z1000 14-

    Viel ist es noch nicht: Akra carbon: Akra titan: quelle: jamparts.de IXRACE L7: quelle: ixrace.net IXIL Hyperlow IXIL X55 quelle: IXIL.com Scorpion RP1 GP und Serket Bodis GPX2-S quelle: bodis-exhaust.com
  2. ride on

    Zeigt her eure Z1000 ab 2014

    Die Z1000/SX-Treiber ab 2014 dürfen sich hier verewigen
  3. Mahlus

    Welchen Reifen auf der z1000sx ab 2014 ?

    Hallo Ihr! Bei meiner SX wird es langsam mal Zeit für einen neuen Satz Reifen. Ich möchte aber nicht mehr die Werksbereifung aufziehen, weil mir diese doch zu sehr in Schräglage gedrückt werden muss. Für die 2014er SX kommen wegen mangelnder Freigabe ja auch nicht allzu viele Reifen in Frage. Daher wollte ich mal fragen, welche Reifen fahrt Ihr so und wie seid Ihr in Sachen Handling, Grip (trocken+nass) und Langlebigkeit zufrieden? Ich freue mich über zahlreiche Erfahrungsberichte.
  4. Odonto

    Blinkerumbau vorne an der Z1000 2014

    Moinsen Zettis... Ich hatte mich nun auch mal entschieden, welche Blinker vorn dran kommen sollen... Nun hab ich sie zu Hause und wollte grad mal "schnell" nen Blinkerwechsel machen... Nun steh ich aber vor dem Problem mit den alten Blinkern... wie bekomm ich diese ab, ohne gleich die gesamte Halterung abbauen zu müssen ? (wobei dafür die Maske ja auch stört) Hab von innen nun ne Kreuz-Schraube gelöst, Halterung 1 runter... ne weitere gesteckte Blende runter und nun ist das noch eine Kreuzschraube (an die ich nur sehr sehr bescheiden ran komme) Bin ich da auf dem richtigen Weg oder doch lieber irgendwie die Halterung runter, alles in Ruhe wechseln und dann Halterung drauf ? Wenn ich alles demontiere, wie sieht es da mit den Kabeln aus ? Sind die lang genug um gescheit hantieren zu können ?
  5. Walkaa

    Lenkerendenspiegel Z1000 2014

    So ich hab bei mir am original Lenker der z1000 2014 mal die Highsider Victory Lenkerendenspiegel verbaut. Müssen natürlich auch nach außen gedreht werden. Ich hab das ganze vorerst an die original Lenkerenden gebastelt. Das wird geändert sobald die von Highsider da sind ;-) Bilder in meiner Garage: [sharedmedia=garage:vehicles:5829]
  6. !!! ACHTUNG!!! Ab jetzt kicktipp Zitat @marko: ich habe mal eines unter der forumsemailadresse registriert. so sind wir jederzeit in der lage zugang dazu zu bekommen, auch wenn grad mal ein "verwalter" grad wieder keine lust mehr hat. wer die administrative leitung (ich glaube das beschränkt sich auf die freischaltung der mitglieder) übernehmen möchte, melde sich bitte bei mir. dann gebe ich das passwort weiter. Die Gruppe heißt z1000-forum und hier findet ihr die Regeln und könnt beitreten: http://www.kicktipp.de/z1000-forum/ Als Tippernamen, am besten den Forumsnamen. Zur Übung könnt ihr ja auch schonmal Spieltag 33. und 34. dieser Saison tippen. Es gibt auch Apps dafür: https://itunes.apple.com/de/app/kicktipp/id570703120 https://play.google.com/store/apps/details?id=de.kicktipp.mbookmark http://www.windowsphone.com/de-de/store/app/kicktipp/ba2f5e2b-6466-4c45-b0ad-47c8e49b71e6 Ansporn: 1. Platz: ??? 2. Platz: ??? 3. Platz: ??? Tippabgabe: http://www.kicktipp.de/z1000-forum/tippabgabe Tippübersicht: http://www.kicktipp.de/z1000-forum/tippuebersicht Livepunkte: http://www.kicktipp.de/z1000-forum/livepunkte Gesamtwertung: http://www.kicktipp.de/z1000-forum/gesamtuebersicht Medaillen: 1. - ??? - X / Y / Z 2. - ??? - X / Y / Z 3. - ??? - X / Y / Z ---------- | BACKUP | ---------- PDF-Datei zur Übersicht Tippspiel 2014/2015 - 28. Spieltag: http://www.z1000-forum.de/files/file/235-%7B%3F%7D/ PDF-Datei zur Übersicht WM-Tippspiel - Achtelfinale: http://www.z1000-forum.de/files/file/228-%7B%3F%7D/ PDF-Datei zur Übersicht Tippspiel 2013/2014 - Gesamtwertung: http://www.z1000-forum.de/files/file/171-%7B%3F%7D/ PDF-Datei zur Übersicht Tippspiel 2012/2013 - Gesamtwertung: http://www.z1000-forum.de/files/file/136-%7B%3F%7D/
  7. Nachdem Tec-Bike jetzt 3 lieferbare Kennzeichenhalter für die 2014er im Programm hat, mache ich mal einen Sammelthread auf: http://www.tecbike.de/Kawasaki/1000-ccm/Z-1000-2014-2015/?manufacturer=a3f895b7356887b914fb978933c3d2f0 Falls jemand weitere Hersteller entdeckt, hier rein.
  8. Odonto

    Z1000 2014 - Hurric Pro 2 Black

    So liebe Gemeinde... Da hier noch nicht sonderlich viele Infos zum Hurric Pro 2 Black an der Z1000 2014 vorhanden sind, erstell ich mal nach mehreren Anfragen nen Thread dafür. Zum Sound: mit DB-Eater: beim Runterschalten kommt zwischen 3.000 - 4.000 U/min das von mir gewünschte Knallen beim Beschleunigen brummt der Hurric doch mehr, als die "Silbertüte" bei konstanter Geschwindigkeit innerorts (50-60 km/h) hat man im 3. Gang ein angenehmes Blubbern) bei konstanter Geschwindigkeit ausserorts (100-120 km/h) summt der Hurric dumpfer als die "Silbertüte" ohne DB-Eater: beim Runterschalten knallt es nicht mehr so schön wie mit Eater beim Beschleunigen brüllt der Hurric einiges mehr als ohne Eater (habe die Erfahrung gemacht, dass Leute sich weit vor einem schon Umdrehen) bei konstanter Geschwindigkeit innerorts (50-60 km/h) scheppert der Hurric sehr (finde das Geräusch nicht angenehm, entweder Ohrstöpsel oder mit dem Gashahn spielen) bei konstanter Geschwindigkeit ausserorts (100-120 km/h) scheppert der Hurric noch unangenehmer als innerorts (im Endeffekt selber Klang wie innerorts, nur eindeutig lauter) Mein Fazit: wer auf angenehmen Klang steht, fährt mit Eater wer Aufmerksamkeit haben möchte, fährt den Hurric ohne Eater Hier noch ein paar Bilder: Hier noch ein Video ohne DB-Eater: (man verzeihe die Qualität, habe derzeit nur ne ältere Digi-Cam zur Hand gehabt)
  9. Hallo, ich fahre die neue Z 1000 aus 2014 und stehe kurz vor dem Reifenwechsel, nachdem die Erstausrüstungskatastrophe kurzfristig runterfliegt. Habe selten einen so unwilligen und unmodernen Reifen mit einem so enormen Aufstellmoment gefahren. Gut, wenn er mal in der Kurve lag, rutschte er nicht und geradeaus lief er gut; das war's dann aber auch. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Pirelli Angel GT gemacht, allerdings auf einem anderen Motorrad. Der Angel GT hat die Freigabe für die 1000 SX. Warum nicht für die Z 1000, ist mir ein Rätsel. Hat jemand Erfahrungen mit den freigegebenen Reifen, die meinen Anforderungen entgegenkommen, die da wären: kaum oder kein Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage/gute Regentauglichkeit/Agilität bei schnelleren Wechselkurven, auch bei engeren Kurven. Sicher ist der S 20 Evo, wie schon oft gelesen, sehr gut, aber auch schnell runter. Der Z 8 Interact wurde wohl auch schon von Reifentestern für sehr gut befunden, hat aber auch keine Freigabe. Ich benötige aber eben auch zwingend die Tourentauglichkeit; also am besten einen Tourensportler. Wenn keiner der freigegebenen Reifen dieses Anforderungsprofil erfüllt, werde ich den Angel GT aufziehen, sch..... was auf die Freigabe. Ich sehe eh keinen Unterschied zur SX. Gruß Hans
  10. Vielleicht für den ein- oder anderen Z1000-2014 Fahrer eine Hilfestellung bei der Suche nach dem richtigen Setup. Fahrwerksseinstellung aus "Motorradfahrer" Ausgabe April 2014. Gabel: Vorspannung: 6,25U Zugstufe: 2,5U auf Druckstufe: 5U auf Federbein: Vorspannung: 10mm sichtbar Zugsstufe: 0,75U auf Kommentar: Fahrergewicht 76kg plus Ausrüstung U=Umdrehungen
  11. zfriend

    Auspuff Komplettanlage Z1000 2014

    Bin jetzt schon ne Weile auf der Suche nach ner Komplettanlage für meine Z1000. Irgendwie finde ich nix. Weis da jemand mehr?
  12. Hallo liebe Kollegen, vor sehr langer Zeit habe ich in einer ER-6n mal einen Schaltblitz verbaut. Dieser wird auf der Platine der Ganganzeigedurch angeschlossen und über die Software dieser gesteuert. Das Projekt war sooo aufwendig, das ich niemanden den Mehraufwand anbieten konnte. Weil aber in letzter Zeit die ein oder andere Anfrage bei mir eingegangen ist, hab ich mich mit Christian kurz geschlossen. Es ist eine gute Lösung entwickelt worden. Die Drehzahl bei der der Schaltblitz auslöst, ist frei wählbar. Eingestellt wird er über das Menü der Ganganzeige. Ich kann die Grenzdrehzahl schon vorab nach Wunsch einstellen. Oder ihr könnt sie selber wählen. Dabei wird der entsprechende Menüpunkt der GA aufgerufen. Die Motordrehzahl wird zum Einstellen konstant bei der 1/2 der gewünschten Grenzdrehzahl gehalten und durch drücken der MODE-Taste gespeichert. Ich würde ja gern ein kleines Video einbetten, aber ich bekomme es nicht hin. Desshalb nur die Bilder. Video
  13. Ich mache hier mal einen neuen Thread auf, wo die User, welche die neue Z schon gefahren sind, mal ihre Eindrücke schildern können. Der allgemeine Z1000 '14 Thread ist ja schon recht unübersichtlich geworden. Also - haut in die Tasten. Und da fange ich gleich mal an, denn ich bin die neue Z1000 heute knappe 100km Probe gefahren. Als Vergleich ziehe ich immer meine Z1000 2010 ran. Heute um 12 Uhr bekam ich die Info, dass die neue Z als Vorführer bereitsteht. Glücklicherweise war es heute knapp 10°C warm und sonnig, ungewöhnlich für Anfang Februar. Ab morgen ist Regen angesagt, also nicht lange fackeln. Und um 14 Uhr war ich in Strausberg draußen - in kompletter Motorrad-Wintermontur. Die Z hatte 1km auf dem Tacho - also habe ich die Ehre gehabt mit meinem fetten Hintern die Z einzureiten. Größenvergleich wegen fettem Hintern und so (1,84m und 105kg fahrfertig) Die Straßenverhältnisse waren leider noch bescheiden, im Wald feucht und auf freiem Feld schon trocken, aber alles leicht grau vom Salz, welches die letzten Wochen bei Dauerfrost und Schnee verteilt wurde. Reifen neu und glatt - also schön vorsichtig angehen lassen die Sache (hat ja keine Traktionkontrolle ). Die Z springt sofort an und man muss nicht mehr die Gedenksekunde länger den Anlassknopf drücken. Das 2. was sofort auffällt: Neutral lässt sich auch bei kaltem Motor finden. Bei meiner Z war und ist es schwierig bis unmöglich, die Neutralstellung im kalten Zustand im Getriebe zu finden. In der Stadt bin ich ein paar Meter bis zur Ampel gerollt und habe mir dann einen abgebrochen um den Gang rauszukriegen um die Kupplung loslassen zu können. Ein paar Minuten gefahren und es funktioniert dann wunderbar. Ist also aus dem Mängelheft beseitigt worden - Plus-Punkt für Kawa. Die Sitzposition hat sich nicht großartig geändert zur "alten" Z. Ich würde behaupten für meine Statur gibt es da keinen Unterschied. Passt also wie angegossen, man fühlt sich sofort wohl drauf. Da, wie oben erwähnt, erst 1km auf dem Tacho stand, waren die Bremsen zu Anfang noch lasch und nicht vertrauenswürdig. Nach den ersten stärkeren Bremsungen um das ABS zu testen änderte sich das schlagartig. Ich muss sagen, da hat Kawa sich der Kritik am Vorgänger angenommen. Die Bremse packt beherzt zu und ist dabei gut zu dosieren. Meine Z bremst erst so seitdem ich Stahlflex und Brembo-Beläge drauf habe. Der nächste Mangel an der alten Z: Das ABS. Wenn es regelt hat man das Gefühl, der Bremshebel fällt durch und man hat keine Bremsleistung mehr. Das ist mit dem neuen ABS auf jeden Fall besser geworden. Man merkt die Auslösung, aber der Hebel gibt nicht mehr so weit nach. Eine richtige Vollbremsung aus 100km/h mit dauerhaft regelndem ABS habe ich mir nicht zugetraut bei der Witterung. Die hintere Bremse ist nicht wirklich bissiger geworden. Man hat das bekannte lasche Gefühl beim Bremsen bis dann das Hinterrad irgendwann blockiert und das ABS regelt. Über den Motor braucht man nicht viele Worte verlieren. Hängt gierig am Gas und kleinste Drehbewegungen werden in Vortrieb umgewandelt - egal in welchem Gang. Das Getriebe ist kurz übersetzt - gerade deshalb wäre eine Ganganzeige schön gewesen. Bleibt also alles beim alten. Man kann mit 40km/h im 6. Gang aus dem Ort rollern und den Hahn aufmachen. Die Z marschiert ohne zu zucken los. Sobald die Drehzahl dann den unteren (bis 3000/min) Bereich der Tacho-Anzeige (Drehzahl ist ja zweigeteilt) verlässt wirds gewaltig. Ab 4000/min gibt es immer gut Vortrieb. Vibrationen sind nicht unterschiedlich im Vergleich zur 2010er. Nervöses Gas kann man es nicht sagen. Wir reden hier immer noch über einen kultivierten Vierzylinder, der herrlich gleichmäßig seine Power rauslässt. Die Gasannahme ist sehr spritzig, es gibt keine merkliche Verzögerung zwischen dem ersten Widerstand am Gasgriff und einsetzendem Vortrieb. Aber alles sehr gut dosierbar egal in welcher Drehzahl. Natürlich sind die Lastwechselreaktion in höheren Drehzahlen auch stärker - aber nichts was ich als unfahrbar oder gefährlich bezeichnen würde. Ich fahre meine 2010er mit Akra komplett, PC V und K&N Filter. Ich merke da keinen Unterschied zur 2014er. Die Federung konnte ich zwar nur antesten aber ich muss gestehen mit meinen guten 100kg fahrfertig fühlte sich das Fahrwerk gut an. Sicher ist es auf Kopfsteinpflaster holperig, aber wir haben hier ja auch ein sportliches Motorrad. Auf den paar Kilometern bei der Witterung konnte ich keine Schwäche ausmachen. Was aber aufgefallen ist, dass das Vorderrad bei höheren Geschwindigkeiten sehr leichtgängig ist, man könnte jetzt abwertend kippelig sagen. Ob das jetzt am Reifen liegt, über den ich kein schlechtes Wort verlieren kann oder ob das generell an der Fahrwerksgeometrie liegt konnte ich nicht erfahren. In einigen Tests wurde vorgeschlagen, wenn man immer hart am Gas ist einen Lenkungsdämpfer zu verbauen. Das kann ich so bestätigen und ich war wirklich vorsichtig unterwegs. Die 3000€ SB halten dann doch etwas zurück. Zum Reifen: Der Dunlop D214, der verbaut ist macht eine gute Figur. Bei meinen Bremstests war ich überrascht wie dieser nagelneue Reifen bei unter 10°C doch ordentlich Grip nach nur 5km Einfahrphase erreichte. Natürlich hab ich mehr oder weniger nur die Mitte des Reifens benutzt. Über Grip in Kurven kann ich nichts sagen - Schräglage habe ich heute vermieden. Die Tankanzeige im Tacho ist wie bei allen anderen Zetts, die ersten 100km passierte auch hier nichts. Die restlichen 5 Teile müssen demnach später schneller runterzählen. Konnte ich nicht testen. Der Tacho hat eine durchschaltbare Anzeige für ODO, Trip A, Trip B, Verbrauch in km/l, Range (Restreichweite) und AV (Durchschnittsverbrauch). Zwischen diesen Werten schaltet man mit dem oberen von den beiden Tastern links durch. Die Position des Tachos ist für mich aber zu weit unten, so dass ich zum Ablesen immer den Kopf etwas senken musste. Das nerfte etwas. Das Ansauggeräusch ist sehr präsent, obs jetzt lauter ist als bei meiner Z mit dem K&N Filter kann ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall klingt es gut. Den Auspuffsound konnte ich schlecht vergleichen, denn es ist ein Hurric ESD verbaut worden (siehe Bild oben). Aber vom Probehören früher im Jahr bilde ich mir ein, dass der Originalauspuff schon bassiger war. Der Windschutz ist prinzipiell wenig bis gar nicht vorhanden. Aber 120km/h wurde es merklich stärker, bis 120km/h wars recht angenehm für meine Körpergröße. Mein Fazit: Die Z fühlt sich im großen und ganzen an wie das Modell 2010-2013. Allerdings hat Kawasaki an allen Enden und Ecken etwas Feinschliff betrieben. Für Fahrer des Vorgängermodells lohnt sich der Umstieg mMn nicht, es sei denn man hat sich in die kompromisslosere Optik verliebt. Rein technisch gibt es nur wenige Punkte die hervorstechen. Man merkt es war Evulotion und nicht Revulotion. Kurz um, die neue Z ist genau so eine geile Kurvensau wie die Z davor. Vielen Dank noch mal an dieser Stelle an meinen Händler der das möglich gemacht hat: Kawasaki Rosenow in Strausberg. Danke Chris. Ein paar Sachen wurden an dieser Z schon geändert copyright von sparky0180 Hurric Pro 2 Black Edition copyright von sparky0180 Achso und weils so schön war, wurde die Z nach meiner sanften Einfahrttour (ich hab ehrlich nur mal kurz bei ODO 40km bis 9000/min gedreht ) gleich auf die Rolle geschickt - das man da nicht so zimperlich sein muss beweist das folgende Video: Ergebnis: 142,6PS P.S. Jetzt dürfen sie auch alle anderen Probe fahren
  14. cohiba68

    Ganganzeige an der Z1000 2014

    Hallo Leute Habe noch von meinem Rennbock eine Ganganzeige von Starlane herumliegen und dachte mir eigentlich bräuchte ich die eh auf der Z! Hat wer eine Ahnung von dem Kabelsalat unterhalb der Anzeige? Und wie habt ihr eure Anzeige montiert??
  15. Hi, kann mir jemand verlässlich sagen, welchen Durchmesser und Steigung die Ölablassschraube bei einer Z1000SX Baujahr 2014 hat? Es geht um die Umrüstung auf Stahlbus. Gruß, Tim Edit: Rechtschreibkorrektur
  16. babinulis

    z1000 2014 Vance & Hines

    Was ist eurer Meinung über diesen Auspuf? http://suchen.mobile.de/motorrad-inserat/kawasaki-z1000-abs-2014-rsi-edition-black-gunsmoke-sp-k%C3%B6nigsdorf/192070690.html?lang=de&pageNumber=2&__lp=17&scopeId=MB&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=DESCENDING&makeModelVariant1.makeId=13100&makeModelVariant1.modelDescription=Z1000&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Motorbike&segment=Motorbike&minFirstRegistrationDate=2014-01-01&negativeFeatures=EXPORT
  17. Servus, die Spatzen pfeifen es von den Dächern: 2014 kommt eine komplett neue Z 1000. Quelle ist relativ verlässlich (kündigte mir die Z 800 schon Anfang 2012 an ) Hat sonst schon jemand was vernommen ?
  18. Hi, ich habe die neue Z1000 BJ2014 in Orange. Gerne würde ich mir bald 2 neue Endschalldämpfer kaufen. Also mir gefällt der Bodis GPX-2 "Edelstahl schwarz" sehr gut und passt auch noch richtig toll zu der orange-schwarzen Maschine. Der Akraprovic "Carbon/schwarz" wäre auch toll, aber das Material soll sich wohl mit der Zeit verfärben. Würde gerne mal eure Meinungen dazu hören und vielleicht ein paar Tipps bekommen. Greetz EnZyMeX
  19. Hallo Leute Ich dachte mir vielleicht beschäftigt sich gerade jemand damit wie man am ein Navi auf die neue Z1000 bekommt! Habe das RAM Mount System für den Lenker benutzt! Mir ist keine andere Möglichkeit eingfallen wie man es sonst am besten montieren könnte. Das Kabel zur Batterie habe ich unter den Mittelteil verlegt , ging ganz gut eigentlich. Die Spaltmaße haben sich dadurch natürlich etwas verändert aber nicht so tragisch! Aber seht selbst
  20. jasmin

    Spiegel für die Z1000 2014

    hallo, bräuchte mal euren rat, kann man schöne spiegel für die neue Z finden damit die originalen ihren platz im keller finden. hat vieleicht jemand nen bild von seiner mit schönen spiegeln? gruss jasmin
  21. Was sehen wir hier? Eine Z1000SX 2014? quelle: http://www.tv2.no/underholdning/broom/mc/kawasaki-therese-og-kristian-knipset-hemmelig-mc-4096901.html
  22. Shad

    Z800 Maskenumbau

    Hey Leute, nachdem ich meine Kilo vor ca 7 Monaten zerlegt hab :´-( liebäugel ich mit der 800er. Heute hab ich allerdings Bilder der 2014er Kilo gesehen und da kam mir gleich ein Gedanke: Krieg ich die Maske an die 800er? Und deshalb schreib ich hier. Habt ihr Erfahrung mit Maskenumbauten? Wie schwer ist das zu machen? Geht das überhaupt? Über das beschaffen der Teile mache ich mir dann gedanken und ob es sich dann nicht lohnt gleich die Kilo zu nehmen. Hoffe ihr könnt mir ein oder zwei Ideen geben. Der Shad...
  23. Walkaa

    Video Fundstücke mit der Z1000 2014

    Da der Vorstellungsthread langsam mit Beiträgen überquillt, erlaube ich mir mal ein neues Thema nur für interessante Videos zu erstellen. Also wenn es geht, abgesehen von kurzen Kommentaren zu geposteten Videos, bitte Off-Topic Diskussionen vermeiden. Thx :-) Hier ein netter "lebensnaher" Test:
×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.