Springe zu Inhalt

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'lsl'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (ab 17)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z300 (15-16)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
    • Nutzungsbedingungen / Netiquette
    • Forum und Homepage
    • Plauderecke
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
    • Z1000 e.V. Öffentlicher Bereich
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)

Kategorien

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Z1000 SX
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (ab 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Moped
  • Trike
  • Auto
  • Quad
  • Fahrrad
  • Wohnmobil/Wohnwagen
  • Anhänger
  • Sonstige

Kalender

  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Kategorien

  • Allgemein
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Z1000 SX (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Z1000 SX (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

20 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, wie im Thema schon steht wollte ich euch mal fragen ob jemand Hebel von diesem Hersteller verbaut hat? Falls ja, gibt es dazu irgendein wisch??? :-) laut dieser Seite gibt es die Hebel für die Z1000 03-06 http://www.motoworldonline.com/CRG-Roll-a-Click-Brake-Lever--Kawasaki-Z1000-2003-2006_p_788.html grüße axel
  2. Servus Leute, hat von euch einer schon zufällig einen LSL/ABM Streetbar an die 900er gebaut? Hatte an meiner 750er den Magura SX und würde nun gewohnheitsbedingt gerne wieder was in der Art haben. Außerdem brauch ich mehr Platz für meine Lenkerendenspiegel Zu allererst würde mich interessieren, ob die Züge/Leitungen von der Länge her reichen. Da ich das bei meiner 750er von einer Werkstatt samt TÜV-Abnahme habe machen lassen, sollte ich nun wissen, was genau ich an Teilen brauche. Eigentlich ja nur nen Lenker (Rohrduchmesser?) und passende Klemmung oder? Bzw. geht es auch, wenn ich den Rohrdurchmesser vom Standard Lenker messe und beim Streetbar den selben Durchmesser mit der Original Klemmung nehme? Wenn ich bei LSL so in die Gutachten schaue taucht da keine 800er und schon gar kein 900er auf. Also ist ein Gang zum TÜV wohl unumgänglich. Danke im voraus Edit Ich habe gestern LSL und ABM wegen einer ABE für den Streetbar an der 900er angeschrieben. LSL Antwort: "Hallo, vielen Dank für das Interesse an unseren Produkten. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass es keine ABE für diese Kombination geben wird, da bei dem Lenker die Schaltergehäuse an die Kühlerverkleidung stoßen. Viele Grüße aus Krefeld" ABM Antwort: "Hallo, diese ist geplant, mehr kann ich aber in diesem Moment leider noch nicht sagen, ein wenig zu früh:-) Mit besten Grüßen" Ich werde heute auf alle Fälle mal zu Polo fahren und mir ein paar ABM Modelle anschauen. Dann nehme ich wahrscheinlich einen "Streetbar" und einen "Superbike" zur Probe mit und versuche wie diese passen. Wobei der Superbikelenker mit seinen 750 mm ja nicht wesentlich breiter ist als der Originale (ca. 730 mm) Evtl reicht das trotzdem für meine Lenkerendenspiegel. Lieber wäre mir allerdings der Streetbar mit 820 mm. wenn´s denn mit den Armaturen/Kühlerverkleidung bei ABM passt.
  3. heitzeggb

    Lenkerumbau Z1000 2014

    Moin zusammen Möchte bei meiner neuen Z1000 den Lenker auf LSL Fatbar umbauen. Hab gerade nur dass Problem dass ich mein Motorrad nicht zur Hand habe um den Durchmessers der Lenkeraufnahme zu messen. Es gibt nämlich zwei verschiedene Lenker durchmesser einmal 22,2 durchgängig und einmal in der mitte mit 28,6 und zu den griffen mit 22,2 zulaufend. Kann mir da einer von euch weiterhelfen oder mal kurz an die Maschine und ausmessen?? Danke schonmal im vorraus: Heitzeggb
  4. Lasertom

    Lenkerumbau bei der Z1000 03-06

    Hi Jungz, ein Freund von mir hat sich einen Z1000 03-06 gekauft. er möchte nun einen breiteren Lenker. Welche habt ihr so drauf ? evtl. Bilder ? Ich weiß ja wohl was ich den Leuten hier so verkaufe, aber wollte gerne wissen welcher so der breiteste ist, ohne die Leitungen zu verlängern . Dank im voraus .... gruß tom ps. hab in der Forensuche nichts gefunden (oder bin ich blind?)
  5. magnus202

    Lenkerumbau bei der Z750

    Hallo zusammen, ich stell mir momentan die Frage: Welchen Lenker soll ich nur nehmen Nach dem ich mit der ein paar Threads durch gestöpert habe, habe ich mich vorerst für den ABM Streetbar entschieden. Aber trotzdem würde ich gerne wissen, was ihr so verbaut habt. "Allgemeine" Erfahrungsberichte" sind auch gerne gesehen, sowie Bilder. Ich weiß, das dies schon manchmal in anderen Threads angesprochen wurden aber wenn dann nur grob und ziemlich verstreut in mehrere Threads. Daher nun mein Versuch alles zu kombinieren. Klappt es nicht dann
  6. Suche einen Bremsflüssigkeitsbehälter, welcher passt bei dem 08 er Model am besten. Wird der dann an der Halterung vom Rückspiegel befestigt? Habt ihr auch Bilder? Hatte hier im Forum nichts gefunden Danke euch
  7. dahlyr

    Probleme LSL Griffe

    Hallo an alle, habe mich nun (endlich) dazu entschlossen an meiner 3/4 Z den Lenker umzurüsten, da ich doch eher breiter gebaut bin und mir der original Lenker einfach vom Handgelenks-Winkel unangenehm wurde. Also die Lösung: LSL Superbike + LSL Griffe (diese hier: https://www.louis.de/artikel/lsl-design-lenkergriffe-fuer-22mm-lenker-paar/10019475?filter_article_number=10019475&ref=memo) - mal davon abgesehen dass der Gasgriff sich sehr gewehrt hat (ca. 30 min ...) hab ich nun das Problem dass sich das innere Alu-Teil immer mitdreht, was vorallem beim Gasgriff unglaublich störend ist. Besonders beim schließen des Gashahns... -> hat jmd Erfahrungen mit z.B. den Rizoma Griffen? Die sehen zumindest Optisch ähnlich aus, dreht sich da das innere Teil auch mit? Danke für die Hilfe, Lg
  8. Frank

    Tacho-/Standlichtumbau von LSL

    Motorrad Gollwig aus Wuppertal hat einen Tacho-Umbau von LSL für die Z1000 2014 umgesetzt. (Das Standlicht findet ja nicht unbedingt ungeteilten Zuspruch.) Dazu gibt es spezielle Lenkerklemmböcke von LSL mit Instrumentenhalter und Alublende. LSL Artikelnummer 127K147SI bzw. 127K147SW quelle:mobile.de Mehr Bilder in der mobile.de Anzeige: http://suchen.mobile.de/motorrad-inserat/kawasaki-z-1000-abs-sp-ed-powered-by-gollwig-und-lsl-wuppertal/201086468.html?lang=de&pageNumber=5&__lp=8&scopeId=MB&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=13100&makeModelVariant1.modelDescription=z1000&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Motorbike&segment=Motorbike&minFirstRegistrationDate=2014-01-01&negativeFeatures=EXPORT&categories=NakedBike&noec=1
  9. Marco79

    Lenkerumbau LSL Streetbar

    Hallo Gemeinde, ich möchte gerne einen LSL Streetbar verbauen. Hat schon jemand Erfahrungen damit? Sind die Züge lang genug? Über eine Antwort freue ich mich Grüße Marco
  10. Ich befasse mich gerade mit einem anderen Lenker und irgendwie gibt es zwar einige Infos zu den einzelnen Lenkern, aber so richtig fehlt mir eine Übersicht, damit ich die unterschiedlichen Versionen eines Herstellers vergleichen kann. Ich nehme erst mal nur konische Lenker auf, d.h. die Mitte ist dicker als außen der Griffbereich. Also habe ich mal eine Übersicht gemacht. Prinzipiell sollte die Z1000 (10-13) damit abgedeckt werden. Mit entsprechender Lenkerklemmung passen die Lenker auch auf alle anderen Modelle. Für die Z1000 SX (11-13) gibt es die Superbike-Umbaukits unten am Ende des Beitrags. Damit man einen besseren Überblick bekommt, habe ich alle Maße der Hersteller zusammengesucht und in eine einheitliche Form gebracht. Leider ist nicht von jedem Hersteller jedes Maß veröffentlicht. Bei manchen Lenkern, da bereits hier im Forum verbaut, existieren Vergleichsfotos, die mit dem Originallenker vergleichen. Bemaßungsgrundlage: Wie weit der Lenker nach hinten gebogen ist bezeichnet man als Kröpfung. Hier also das Maß 'h'. Originallenker Kawasaki Z1000 (2010-2013) - Stahl, Gewicht 725g a=740 mm; b=150 mm; c=200 mm; f1=140 mm; h=96 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=M8 (zugeschweisst), ohne Gewinde 17mm (entfernt); Ø-Klemmbereich=28,5 mm Kawasaki Z1000 (ab 2014) - Alu, Gewicht 450g a=730 mm; b=165 mm; c=210 mm; f1=142 mm; h=82 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=M8 (zugeschweisst), ohne Gewinde ?mm (entfernt); Ø-Klemmbereich=28,5 mm Vergleich der Lenker Z1000 2010 und 2014 (der Untere ist der aus 2014) ABM ( ABE zum Download, sogar für die 2014er) BOOSTER Streetbike 0439 a=740 mm; b=? mm; c=? mm; f1=86 mm; h=66 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=17,5 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm BOOSTER Superbike 0429 a=750 mm; b=? mm; c=? mm; f1=121 mm; h=113 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=17,5 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm LSL (Modelle X00, X01, XB3 und XN1 haben eine ABE (Z1000 '10-13); Download, X02 und XD2 muss trotzdem eingetragen werden) Drag Bar, Typ XD2 a=835 mm; b=? mm; c=? mm; f1=0 mm; h=95 mm; Ø-außen=22,2 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm Cross Bar, Typ X00 a=805 mm; b=170 mm; c=200 mm; f1=75 mm; h=90 mm; Ø-außen=22,2 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm Superbike flach, Typ XN1 a=740 mm; b=? mm; c=? mm; f1=60 mm; h=150 mm; Ø-außen=22,2 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm Superbike, Typ X01 a=760 mm; b=~141 mm; c=? mm; f1=70 mm; h=155 mm; Ø-außen=22,2 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm Naked Bike, Typ X02 a=790 mm; b=? mm; c=? mm; f1=100 mm; h=175 mm; Ø-außen=22,2 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm Tour Bar, Typ XB3 a=780 mm; b=? mm; c=? mm; f1=85 mm; h=200 mm; Ø-außen=22,2 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm Gilles Tooling GT oversize low: a=755 mm; b=140 mm; c=? mm; f1=86 mm; h=94 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=?? mm; Ø-Klemmbereich=28,6 mm GT oversize medium: a=725 mm; b=110 mm; c=? mm; f1=116 mm; h=70 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=?? mm; Ø-Klemmbereich=28,6 mm Hagen GmbH (alle Modelle haben ein Teilegutachten, das mitgeliefert wird; kein Download verfügbar) Speedfighterlenker Alu 780mm: a=780 mm; b=? mm; c=? mm; f1=120 mm; h=90 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=29 mm Speedfighterlenker Alu 800mm: a=800 mm; b=? mm; c=? mm; f1=120 mm; h=60 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=29 mm In der Mitte ist die 780mm Variante, oben die 800mm mit geringerer Kröpfung. K-MaxX (alle Modelle haben ein Materialgutachten; Download) Materialgutachten bedeutet: Eintragung nach §21 bei der Dekra, kostet aktuell 26€ + eine unverzügliche Eintragung in die Zulassung. C28-CR: a=810 mm; b=? mm; c=? mm; f1=91 mm; h=71 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=? mm; Ø-Klemmbereich=28,6 mm C28-SB: a=780 mm; b=? mm; c=? mm; f1=141 mm; h=96 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=? mm; Ø-Klemmbereich=28,6 mm Magura (alle Modelle haben ein Teilegutachten; Download) AX: a=776 mm; b=? mm; c=? mm; f1=198 mm; h=92 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm AX2: a=827 mm; b=134 mm; c=230 mm; f1=206 mm; h=100 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm CPX: Chris Pfeiffer Edition a=805 mm; b=131 mm; c=231 mm; f1=117 mm; h=76 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm; Ø-Klemmbereich=28,5 mm CX: a=805 mm; b=135 mm; c=200 mm; f1=117 mm; h=76 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm;Ø-Klemmbereich=28,5 mm EX: a=795 mm; b=135 mm; c=186 mm; f1=120 mm; h=87 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm;Ø-Klemmbereich=28,5 mm FX: a=750 mm; b=137 mm; c=210 mm; f1=98 mm; h=107 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm;Ø-Klemmbereich=28,5 mm JX: a=768 mm; b=135 mm; c=169 mm; f1=117 mm; h=60 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm;Ø-Klemmbereich=28,5 mm SX: a=808 mm; b=135 mm; c=189 mm; f1=120 mm; h=63 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm;Ø-Klemmbereich=28,5 mm TX: a=797 mm; b=139 mm; c=217 mm; f1=138 mm; h=97 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=14 mm;Ø-Klemmbereich=28,5 mm Rizoma (alle Modelle haben ein Teilegutachten; Download) (bei der Bemaßung bin ich mir nicht sicher, da anhand des Teilegutachtens und der technischen Details nicht genau erkennbar ist was f1 und was h ist und ob Mitte Rohr als Bezugspunkt genommen wird) Conus MA005: a=720 mm; b=140 mm; c=? mm; f1=115 mm; h=52 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=? mm; Ø-Klemmbereich=28,6 mm Conus MA008: a=720 mm; b=140 mm; c=? mm; f1=110 mm; h=72 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=? mm; Ø-Klemmbereich=28,6 mm Conus MA010: a=756 mm; b=110 mm; c=? mm; f1=100 mm; h=37 mm; Ø-außen=22 mm; Ø-innen=? mm; Ø-Klemmbereich=28,6 mm Superbike-Umbaukits ABM Superbikekit KA Z 1000 SX (240-18856-XX) LSL Superbike-Kit X-Bar (120K138) P.S. Wie immer, nach bestem Wissen und Gewissen und ohne Gewähr auf Richtigkeit. Danke für die Zuarbeit: ride on, lowrider, RN12, Doppel-D
  11. Kawasaki-Deutschland und LSL starten am 20.Mai ein Umbau-Projekt auf Basis der aktuellen Z1000. Ich bin gespannt, was da auf uns zukommt: http://www.kawasaki.de/de/news/z1000_custom-projekt__herausforderung__super-z__als_video-doku?Uid=08E9WQwMWVtRWl4NC1hbXF9aDVANXVBcCQ5dCQxaXAlcCgo
  12. Hallo Gemeinde, Ich habe eine einfache Feage zum Thema Lenkerendenblinker. In einigen ABE's von Zubehörlenkern finde ich den Hinweis, dass ich den Lenker an bestimmten Stellen anboren kann (zum Nippel halten oder in der Mitte). Bei anderen, zB LSL finde ich diesen Hinweis nicht. Wenn ich jetzt Lenkerendenblinker verbaue und den Lenker in dem in den Unterlagen kein Hinweis steht, mit nem 5mm Loch anbore, verliert die ABE, Teilegutachten oder TÜV Bericht seine Gültigkeit. Bekomme ich den Lenker trotzdem eingetragen oder ist es nur über eine komplett neue Einzelabnahme möglich? Grüsse PSR
  13. Hallo ich habe mit vor kurzem die Lenkerenden von Highsider gekauft und nun nen Lenker von LSL. Der Lenker hat nun kein Gewinde. Habt ihr ne Lösung für das Problem?
  14. Nachdem ich meine Kilo im letzten Sommer im relativ seriennahen zustand übernommen habe, nutzte ich den winter für einige standardumbauten. Ich denke mal das sich meine dicke jetzt noch mehr sehen lassen kann. Für weitere anregungen oder Kritik bin ich offen ☺. Umgebaut wurden: * Auspuff Mivv GP Black Steel * Lenker Lsl Streetbar * Griffe ABM * Hebel V-Trec schwarz/schwarze versteller lang * Spiegel Highsider Victory Evo * Bremsflüssigkeitsbehälter vorne * schwarze Rückleuchte * schwarze Verkleidungsblinker * Motordeckel schwarz gepulvert * Fersenschoner schwarz gepulvert * Hinterradabdeckung von Puig
  15. Gast

    LSL Lenker

    Hallo Hat jemand vonm euch Erfahrungen mit einem Fat-Bar-Lenker von LSL. Wollte mal wissen ob die Klemmböcke benötigt werden oder ob der Tüv den Lenker auch mit dem Originalhalter einträgt. Ist ein ganz schönes durch einander im Gutachten.
  16. Hi zusammen, grade neu hier und gleich mal ein Thema erstellen (um ehrlich zu sein, war das Thema letztlich der Grund mich der Community anzuschließen;)) Ich habe viel rechechiert, konnte das Problem jedoch nicht lösen. Ich hoffe ihr könnt mir mit eurer Erfahrung einen guten Rat geben. Diesen Winter möchte ich mir einen neuen Lenker montieren. Ich bin noch nicht sicher welchen ich nehmen sollte. Wichtig ist mir, das der Lenker etwas breiter ist, als der Originallenker, um die von Natur aus relativ "unhandliche" Z1000 (rotierende Masse, etc.) zu einem besseren Handling zu verhelfen (bessere Hebelwirkung). Da mir die aktuelle Sitzposition jedoch auch bei langen fahrten keinerlei Probleme bereitet, suche ich einen Lenker, der in etwa die Höhe des Originallenkers hat (etwa 110mm glaub ich). Aktuell tendiere ich zum SLS. In diesem Zusammenhang würde ich mir ebenfalls gerne neue Spiegel montieren. Aktuell tendiere ich zu den Lenkerendenspiegeln "Victory" von Highsider (nach unter montiert). Nun zum Malheur Aufgrund des breiteren Lenkers und den damit verbundenen lengeren Hebelwirkungen, möchte ich nicht Gefahr laufen, taube Hände durch Vibrationen zu bekommen. Abhilfe verschaffen kann man (nach meinem aktuellen Kenntnisstand) nur mit Lenkergewichten (Stahl, Entkopllung durch Gummieinsatz, etc.). Wenn ich jedoch ein solches Lenkergewicht (bspw. das Originale) verbaue und darauf die Spiegel montiere, vibrieren die Spiegel dermaßen stark (Aussage von einem bekannte, der das so gemacht hat), dass man absolut nichts mehr sieht. Nehme ich hingegen die von Highsider empfohlenen, passenden Lenkerenden (ich sage bewusst nicht Gewicht, weil nur ALU), dann sitzen die Spiegel super aber ich laufe wieder Gefahr meine Hände ins Reich der Träume zu schicken. Desweiteren hatte ich kurz überlegt, die Amaturen etwas weiter in die Mitte zu schieben und den Spiegel zwischen Gruff und Lenkergewicht zu montieren. Allerdings ist mein ursprünglcihes Ziel, mit einem längeren Hebel ein verbessterts Handling zu bekommen, damit wieder flöten. Darüber hinaus würden die Spiegel dann wahrscheinlich beim einlenken an den Tank kommen. Aktuell tendiere ich dazu, Variante 2 einfach mal zu versuchen und schauen, ob die Hände wirklich anfangen kribbeln. Hat hierzu jemand Erfahrung oder einen guten Tipp/ Idee? Beste Grüße aus Hessen
  17. wind_surfer

    Lenkererhöhung für Z750 L / M '07

    Hallo Zusammen, da mir nach längeren Touren meist die Handgelenke und Rücken etwas wehtun, hab ich mich im Netz mal nen bissle umgeschaut was es so gibt. Bin dort mit ABE aber leider immer nur auf die 20mm gestoßen von LSL oder SW-Motech. Kann jemand aus Erfahrung sprechen ob die 20mm es schon bringen oder hat jemand sogar vllt eine Erhöhung mit 30mm mit ABE? Fahre mit dem ABM Streetbar 0230 / KEA90928. Meine Hände und mein Rücken dankens euch! Gruezi wind_surfer
  18. pierre34

    Fußrastenanlage erfahrung?

    Hi zusamm!!! Ich wollte mir ne Fußrastenanlage an meine Z bauen, allerdings stosse ich nur auf welche die mir optisch überhaupt nicht gefallen oder zu teuer sind. die von trw find ich super, aber gibts nur ab modeljahr 2007. die aufnahmen sind anders oder .....als bei der 2006er? kann ich nicht verbauen? gibt es nix von rizoma, lsl oder sowas............was schönes in schwarz? die trw sind schon geil!!! hat die z1000 2006 auch eine andere aufnahme/halterung als ihre kleine schwester? hat jemand erfahrung mit dem china zeug von ebay?........optisch gehen die ja schon.... http://www.ebay.de/itm/Einstellbare-CNC-Fusrastenanlage-Kawasaki-Z-750-04-06-2004-2006-S-FR61-/370858333866?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item5658e116aa könnt kotzen würd mir gerne was nettes gönnen!!! wo bekomm ich was nettes her um die 300€ hör nur gilles....aber die find ich grotten schlecht und viel zu teuer. jemand eine idee..........????.....dank euch!!!!!
  19. Gast

    Streetbar Lenker von Lsl

    Möchte mir gerne zu Weihnachten mir den Streetbar lenker von Lsl bestellen aber der hat in der Innen nur 25 mm ich brauche aber 28.5mm! Tips? Bzw ich hab keinen anderen gefunden.
  20. Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach neuen Brems-Kupplungshebel, natürlich sollen diese auch Zugelassen sein. Wobei ich gelesen habe auch wenn die Hebel ne ABE haben müssen sie beim Tüv eingetragen werden. Zitat: Für den CNC-Bremshebel trifft das nicht zu, denn als sicherheitsrelevantes Bauteil der Bremsanlage muss dieser vom TÜV auf korrekte Montage und Funktion überprüft werden. Das allen Bremshebeln beiliegende Festigkeitsgutachten vom TÜV-Rheinland in Köln ist ein Beleg für die Qualität des Hebels und dient nicht dazu den Bremshebel in die Fahrzeugpapiere eintragen zu lassen. Der Artikel ist im Geltungsbereich der StVZO nicht zugelassen. Nach Einbau erlischt die Betriebserlaubnis des Kraftfahrzeuges. Das Wiedererlangen der Betriebserlaubnis kann nur durch Vorstellung bei einem amtlich anerkannten Sachverständigen wie TÜV oder DEKRA und durch Erstellen einer Einzelbetriebserlaubnis nach §21 StVZO erfolgen. Die Bremshebel sind somit nur für den Einsatz auf der Rennstrecke bzw. außerhalb des Geltungsbereichs der StVZO geeignet. Was meint ihr dazu? Würde eigendlich gerne die "Kurzen" Varrianten nehmen doch wie ist es mit langen Strecken wegen Kraftaufwand etc.
×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.